Brezinka, Wolfgang

Gesammelte Werke

10 Bände auf CD-ROM


2007. : € 128,00 | SFr 213,00 (Unverbindl. Preisempf.)

(ISBN 978-3-497-01885-7)
€ [D] 128,00 / € [A] 129,00
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Wolfgang Brezinka, emeritierter Pädagogikprofessor, gilt als einer der bedeutendsten Erziehungstheoretiker unserer Zeit. Neben einer empirisch-analytischen Wissenschaft von der Erziehung tritt er im Bereich der Praktischen Pädagogik für eine normative Werteerziehung in pluralistischen Gesellschaften ein. Er gehört zu den wenigen deutschsprachigen Erziehungswissenschaftlern, die auch international Beachtung gefunden haben. Seine Bücher zur Erziehungswissenschaft, zur Praktischen Pädagogik und zur Philosophie der Erziehung sind in zahlreiche Sprachen übersetzt worden. Hier liegen seine Gesammelten Werke erstmals als elektronische Fassung (Faksimile-Qualität, zitierfähig) inclusive der Möglichkeit der Volltextrecherche vor.

Inhalt

  • Band 1: Aufklärung über Erziehungstheorien. Beiträge zur Kritik der Pädagogik (1989)
  • Band 2: Erziehung -- Kunst des Möglichen. Beiträge zur Praktischen Pädagogik (3. Aufl. 1988)
  • Band 3: Erziehung in einer wertunsicheren Gesellschaft. Beiträge zur Praktischen Pädagogik (3. Aufl. 1993) *
  • Band 4: Grundbegriffe der Erziehungswissenschaft. Analyse, Kritik, Vorschläge (5. Aufl. 1990)
  • Band 5: Erziehungsziele -- Erziehungsmittel -- Erziehungserfolg. Beiträge zu einem System der Erziehungswissenschaft (3. Aufl. 1995) *
  • Band 6: Erziehung und Pädagogik im Kulturwandel (2003) *
  • Band 7: Metatheorie der Erziehung. Eine Einführung in die Grundlagen der Erziehungswissenschaft, der Philosophie, der Erziehung und der Praktischen Pädagogik (4. Aufl. 1978) *
  • Band 8: Glaube, Moral und Erziehung (1992)
  • Band 9: Tüchtigkeit. Analyse und Bewertung eines Erziehungszieles (1987)
  • Band 10: Die Pädagogik der Neuen Linken. Analyse und Kritik (6. Aufl. 1981) *
  • Siegfried Uhl: Wolfgang Brezinka - Fünfzig Jahre erlebte Pädagogik (1997)

* auch als Print-Exemplar lieferbar

Weitere Infos zu den "Gesammelten Schriften" finden Sie hier.

Autoreninformation

Prof. em. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Brezinka lehrte Erziehungswissenschaft in Innsbruck, Würzburg und Konstanz und ist Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.